Kontakt Impressum Startseite
Unser Verein Aktuelles Gartenforum Historie Rechtliches Archiv

Gartenforum

Sie können in diesem Forum die Themen selbst bestimmen oder auf geöffnete Themen reagieren. Die Richtlinien der neuen Datenschutzrichtlinien werden beachtet. Die Eingabe einer Mailadresse ist nicht erforderlich. Benutzen Sie einen Niknamen, wenn Sie es möchten. Nach einer redaktionellen Bearbeitung wird Ihr Thema oder die Antwort darauf durch den Administrator (Admin) freigeschaltet. Das Forum ist für unseren Verein sehr wichtig, da wir über aktuelle Probleme zeitnah informieren können. Ihre Meinung zählt!

Antwort schreiben  Neues Thema erstellen  Zurück zur Übersicht

Kleingarten in Zeiten der Coronakrise

Blume (17.04.2020 22:11)
So sehe ich das auch :-)

pilomatz (06.04.2020 21:06)
Vielleicht setzt jetzt ein Umdenken bei den jungen Leuten ein. Habe dieses Wochenende viele Familien mit Kindern in unserer Anlage gesehen und die Blicke über den Gartenzaun haben einiges offenbart. Ja, ein Garten kann schön sein, macht Arbeit, kostet Geld, aber man hat einen eigenen Platz an der frischen Luft. Eigentlich unbezahlbar.
Für mich und meine Familie gilt: My garden, my fortress !

Blume (06.04.2020 15:04)
Ja, und vor allem jetzt merkt man wie glücklich man sich schätzen kann einen Garten zu haben!
Viel Gesundheit für alle!

Gert (22.03.2020 17:36)
Nun ist es amtlich. Sachsens Innenminister hat die Ausgangsbeschränkung ab dem 23.03.2020 für zwei Wochen bekannt gegeben. Die Nutzung des eigenen Kleingartens ist aber laut Wöller erlaubt. Trotz aller Einschränkungen eine gute Entscheidung (priv. Meinung).