Kontakt Impressum Startseite
Unser Verein Aktuelles Gartenforum Historie Rechtliches Archiv

Gartenforum

Sie können in diesem Forum die Themen selbst bestimmen oder auf geöffnete Themen reagieren. Die Richtlinien der neuen Datenschutzrichtlinien werden beachtet. Die Eingabe einer Mailadresse ist nicht erforderlich. Benutzen Sie einen Niknamen, wenn Sie es möchten. Nach einer redaktionellen Bearbeitung wird Ihr Thema oder die Antwort darauf durch den Administrator (Admin) freigeschaltet. Das Forum ist für unseren Verein sehr wichtig, da wir über aktuelle Probleme zeitnah informieren können. Ihre Meinung zählt!

Antwort schreiben  Neues Thema erstellen  Zurück zur Übersicht

Verwilderte Gärten

Blume (21.09.2019 15:24)
Und was wenn das wilde Unkraut, Bäume und Sträucher, massiv in meinen Garten rüber wachsen?? Es nervt echt! Seit Jahren dieser Ärger, und nix passiert. Die Zahlung der Pacht kann doch kein Darf- Schein für alles sein?

Naturbub (11.09.2019 12:53)
Nein, geht gar nicht. Das sind keine verwilderten Gärten. das sind die Ruhezonen für unsere Rehe!

Gert (11.09.2019 06:18)
@pilomatz. 10% sind vielleicht etwas zu viel, aber natürlich gibt es auch bei uns Gärten, die den Namen nicht verdienen. Auf der letzten Versammlung wurde das Thema in der Diskussion angesprochen. Durch den Personalnotstand im Vorstand geschuldet, konnte der Verein bisher nicht so reagieren, wie es nötig wäre. Im nächsten Jahr soll das Problem aber angegangen werden.

pilomatz (08.09.2019 11:09)
Wurde bei der letzten Mitgliederversammlung (war leider verhindert) der Zustand einiger Gärten angesprochen? Gefühlte 10% der Parzellen sind in einem erbärmlichen Zustand und es tut sich seit Jahren nichts. Bekannte haben sich aus diesem Grund gegen einen Garten in unserer Anlage entschieden.